Das Notizbuch ist umgezogen. Sie werden weitergeleitet…

Sie sollten automatisch weitergeleitet werden. Falls nicht, besuchen Sie bitte http://commentarium.de und aktualisieren Sie Ihre Lesezeichen.

Donnerstag, Oktober 13, 2005

Wunderglaube

Schon etwas seltsam, die Sache mit den Wundern: Zu allen Zeiten galt ein Ereignis als Wunder, für das es keine natürliche Erklärung gibt. Warum soll ausgerechnet heute, wo es für so viele früher unerklärliche Dinge natürliche Erklärungen gibt, jedes Wunder wegerklärt werden und der Glaube an Wunder nicht mehr möglich sein? Ist doch die Zahl der unerklärlichen Phänomene mit der enormen Ausweitung wissenschaftlicher Beobachtungsleistung eher gestiegen als gesunken...

(Notiz anlässlich einer Diskussion bei paxvobis)

2 Comments:

At 10/14/2005 10:11:00 vorm., Blogger Petra said...

Der Link funktioniert leider nicht.

 
At 10/14/2005 10:14:00 vorm., Blogger Petra said...

Ach ich sehe schon - blogspirit wurde gehackt. Ich hoffe, die Seite ist bald wieder online.

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home