Das Notizbuch ist umgezogen. Sie werden weitergeleitet…

Sie sollten automatisch weitergeleitet werden. Falls nicht, besuchen Sie bitte http://commentarium.de und aktualisieren Sie Ihre Lesezeichen.

Sonntag, März 12, 2006

Reminíscere

Reminíscere miseratiónem tuarum, Dómine, et misericórdiæ tuæ, quæ a sæculo sunt:
ne umquam dominéntur nobis inimíci nostri: líbera nos, Deus Israël, ex ómnibus angústiis nostris.
Ad te, Dómine, levávi ánimam meam: Deus meus, in te confído, non erubéscam.
Introitus, Dominica Secunda in Quadragesima

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home