Das Notizbuch ist umgezogen. Sie werden weitergeleitet…

Sie sollten automatisch weitergeleitet werden. Falls nicht, besuchen Sie bitte http://commentarium.de und aktualisieren Sie Ihre Lesezeichen.

Dienstag, September 28, 2004

Adolf Theobald schreibt in der FAZ unter der Überschrift Der Geist ist heilig, die Kassen sind leer über Kirchenzeitungen: "Sie schreiben alle über dasselbe: über Gott und die Welt. Und fast allen geht es gleich schlecht. Die vierundzwanzig Bistumszeitungen sind ein ehrwürdiger, traditionsreicher Zweig der deutschen Presse, darunter so manch hundertjähriges Blatt. Fast ebenso lange überlegt der deutsche Episkopat, aus den vierundzwanzig nur ein einziges zu machen. Ohne Erfolg. Aber im Jahre des Herrn 2004 kommt die Causa in Bewegung."

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home