Das Notizbuch ist umgezogen. Sie werden weitergeleitet…

Sie sollten automatisch weitergeleitet werden. Falls nicht, besuchen Sie bitte http://commentarium.de und aktualisieren Sie Ihre Lesezeichen.

Donnerstag, August 18, 2005

Null Prozent

Sprache ist so ungenau, dass man meistens weniger als ein Prozent von dem sagt, was man sagen könnte... ein Blog ist eher null Prozent.
Jonathan Safran Foer ("Extrem laut und unglaublich nah") in der Süddeutschen Zeitung [Perlentaucher]

In diesem Sinne: Auf viele weitere fröhliche Missverständnisse!

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home