Das Notizbuch ist umgezogen. Sie werden weitergeleitet…

Sie sollten automatisch weitergeleitet werden. Falls nicht, besuchen Sie bitte http://commentarium.de und aktualisieren Sie Ihre Lesezeichen.

Donnerstag, Dezember 02, 2004

Der Vatikan macht sich wieder einmal unbeliebt. Zum Weltaidstag erinnert ein Schreiben des Präsidenten des Päpstlichen Rates für die Pastoral im Krankendienst an die katholische Sexualethik. "Nur Keuschheit kann Aids verhindern", fasst Spiegel Online das Papier zusammen. Und zitiert wie folgt: Eine "Immunschwäche der moralischen und spirituellen Werte" sei an der Ausbreitung von Aids schuld. Pflichtschuldig gibt auch Guido Westerwelle seinen Dissens zu Protokoll.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home