Das Notizbuch ist umgezogen. Sie werden weitergeleitet…

Sie sollten automatisch weitergeleitet werden. Falls nicht, besuchen Sie bitte http://commentarium.de und aktualisieren Sie Ihre Lesezeichen.

Montag, April 24, 2006

Barock

"Der Katholizismus ist die einzig denkbare Religion für barocke Menschen."
Karl A. Bihlmeier am 24. April bei Mac Essentials [via tumbleblog]

3 Comments:

At 4/25/2006 10:26:00 vorm., Blogger Dr. Matthias O. Will said...

Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

 
At 4/25/2006 10:35:00 vorm., Blogger mr94 said...

Zu Frage 1: Ich weiß es auch nicht. Warum fragst Du das nicht einfach Karl A. Bihlmeier?

Zu Frage 2: Eine Konfession ist Katholizismus in keinem Fall. Konfessionen führen sich auf reformatorische Bekenntnisse zurück, deren bekanntestes wohl die Confessio Augustana sein dürfte.

Etwas Vergleichbares kennt die Katholische Kirche nicht.

 
At 4/25/2006 10:53:00 vorm., Blogger Dr. Matthias O. Will said...

Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home